Wrinkle Maze - In Falten verlaufen
 

English

 

Wrinkle Maze is a duet created by Morgan Reid and Tine Schmidt about life and the inevitable passage of time. It tells the nonlinear story of two people’s hopes and fears as they decide to go through life together. The fear of loss of our loved ones and the fear in facing our own mortality may be impossible to overcome. Yet how can acknowledging the certainty of death help bring our present lives into perspective? How could a life filled with the turmoil of love bring us to acceptance and fulfillment?
A journey through the imagination; to grow old, to hope, to love and to fight fear with acceptance.

A dance piece about life and the inescapable issues presented us by being alive.

Choreography and dance: Morgan Reid and Tine Reid.
Music: David Maxim Micic, Morgan Reid with Tobias Leckel.

Deutsch

 

Wrinkle Maze ist ein Duett über das Leben und den unvermeidlichen Lauf der Zeit. Es erzählt eine nicht-lineare Geschichte von den Ängsten und Wünschen zweier Menschen, die beschließen, gemeinsam durchs Leben zu gehen. Die Angst vor dem Verlust unserer Lieben und die Furcht vor der Konfrontation mit unserer eigenen Sterblichkeit ist möglicherweise unüberwindbar. Doch womöglich kann die Gewissheit von Vergänglichkeit helfen unser Leben im gegenwärtigen Moment aus anderer Perspektive zu betrachten? Wie könnte ein Leben, gefüllt mit den Wirren der Liebe, zu Akzeptanz und Erfüllung führen? Eine Reise durch die Phantasie: alt werden, hoffen, lieben und die Begegnung von Angst mit Offenheit. Ein Tanzstück über das Leben und Fragen, die unumgänglich sind.

 

Choreographie/ Tanz: Tine Reid, Morgan Reid

Musik: David Maxim Micic, Morgan Reid mit Tobias Leckel